Hintergrundbild
SchwarzHandPresse









Othmar Eder

Othmar Eder, geb. 1955 in Kufstein A. 1977-82 Studium an der Akademie der Bildenden Künste in Wien. 1980-85 Reisen nach Peru, Ecuador, Bolivien, Mexiko, Guatemala. 1988-99 Mehrmonatige Aufenthalte in der Kartause Ittingen.Preise und Auszeichnungen: 1989 Rom-Stipendium des Bundesministeriums für Unterricht und Kunst, 1993 Paris-Stipendium des Kantons Zürich, 1995 Werkbeitrag des Kantons Zürich, 1996 Förderpreis des Landes Tirol.

Reihe ohne Namen

Ereignisse
14 Bleistiftzeichnungen von Othmar Eder, Vignette von Andreas Pargger, Format 12 x 16 cm, 32 Seiten. Auflage: 200 nummerierte Exemplare.
Normalausgabe nummeriert von 21- 200 Normalausgabe:  CHF 25.--  / €  21.-
 
Vorzugsausgabe nummeriert und signiert von 1-20 in Holzschuber mit beiliegender, signierter und nummerierter Grafik von Othmar Eder
Vorzugsausgabe:  CHF 200.--  / €  167.-
 

21.06.2018   -     © SchwarzHandPresse - Theo Hurter - CH-8416 Flaach