Hintergrundbild
SchwarzHandPresse









Dominik Riedo und Otto Heigold

Dominik Riedo (* 1974 in Luzern) lebt und arbeitet als Schriftsteller und Präsident des Deutschschweizer PEN-Zentrums in Luzern. Er hat seit 2003 gut ein Dutzend Bücher veröffentlicht und verschiedene Auszeichnungen erhalten. Von den Kulturschaffenden der Schweiz und der interessierten Bevölkerung direktdemokratisch zum Kulturminister der Schweiz ernannt (2007-2009).
Otto Heigold (* 1943 in Uznach) lebt und arbeitet als Künstler in Luzern. Bis 2008 Dozent an der HSLU/ Design und Kunst. Zahlreiche Publikationen sowie Einzel- und Gruppenausstellungen.-

Lyrikreihe

Triologie der rauchenden Köpfe
Dominik Riedo und neun Bildfragmente von Otto Heigold. 200 nummerierte Exemplare im Format 24 x 14 cm, fadengeheftet. ISBN 978-3-905659-32-0
CHF 30.--  /  €  25.-
 
 

21.06.2018   -     © SchwarzHandPresse - Theo Hurter - CH-8416 Flaach